Immer noch keine Buslinie zum Strandbad Tegel – FDP-Fraktion setzt Dringlichkeitsantrag durch

31.05.2021

Immer noch keine Buslinie zum Strandbad Tegel – FDP-Fraktion setzt Dringlichkeitsantrag durch

Am 3. Juni eröffnet das Strandbad Tegel wieder. Trotz mehrmonatiger Vorbereitung fehlt dem Strandbad eine Busanbindung. Auf Antrag der FDP-Fraktion in der BVV Reinickendorf beschloss die BVV in ihrer letzten Sitzung einen Dringlichkeitsantrag. In der Drucksache 3347/XX wird eine Sondergenehmigung für einen Bus gefordert.

Dazu der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Fraktion David Jahn: „Mit einem tollen Konzept öffnet das Strandbad wieder. Nach vielen Jahren der Schließung sollten wir die neuen Betreiber unterstützen. Damit das Strandbad auch für Familien gut erreichbar ist, fordern wir eine Busanbindung. Der rot-rot-grüne Senat lehnt das bislang ab. Das Bezirksamt hat auf Anfragen der BVG zu spät reagiert und wichtige Zeit verspielt. Mit unserem einstimmig beschlossenen Dringlichkeitsantrag wollen wir eine schnelle Lösung herbeiführen. Der Bus soll in dieser Badesaison bereits das Strandbad anfahren, bis für die nächste Saison langfristige Lösungen gefunden werden konnten."