Pfützenbildung auf der Roedernallee

29.05.2020

Pfützenbildung auf der Roedernallee

Die FDP-Fraktion fordert das Bezirksamt auf, die Regenwasserpfützen entlang der Roedernallee zeitnah zu beseitigen. „Insbesondere nach starken Regenfällen bilden sich immer wieder große Pfützen, so dass durch vorbeifahrende Fahrzeuge Fußgänger und Radfahrer nassgespritzt werden“, erklärt die Fraktionsvorsitzende Mieke Senftleben. „Damit muss Schluss sein. Vor allem an der Bushaltestelle Schmitzweg ist es besonders gravierend, man wird sofort „geduscht“, bevor man in den Bus einsteigen kann“, begründet Senftleben den Antrag der FDP-Fraktion abschließend.